• English
  • Deutsch
  • Français
  • Russian
  • Polish
  • Italian
WETTER طباعة ارسال لصديق

WETTER


SunDas Klima am Roten Meer in Aegypten ist einfach zu umschreiben: Die meiste Zeit des Jahres, bis auf die Wintermonate (Dez-Feb.), ist es meistens heiss und trocken. Waehrend der Wintermonate benoetigen Sie abends Sweatshirt und lange Hose, ansonsten brauchen Sie das ganze Jahr ueber T-Shirt und kuze Hosen. Die meiste Zeit ist es windig, was im Sommer sehr angenehm ist, aber es im Winter schon mal frisch werden laesst. 

Nachstehend finden Sie Tabellen ueber Klimainformationen aus Hurghada, ausgehend von 27.30 Grad Nord, 33.79 Grad Ost, dies liegt 3 Meter ueber dem Meeresspiegel.


Tabelle Lufttemperatur:

  Jan. Feb. Maer. April Mai June July Aug. Sep. Oct. Nov. Dez.
°C 25 26 26 32 35 38 40 43 38 32 27 26


Tabelle Wassertemperatur:

  Jan. Feb. Maer. April Mai June July Aug. Sep. Oct. Nov. Dez. Jahr
°C  18,5 19 19.9  22.4  25.8  28.5  29.5  29.6  27.7  25.0  23.7  22  23.2
°F  60.1 61.7 66.0 72.3 78.4 83.3 85.1 85.3 81.9 77.0 69.3 62.8 73.8


Tabelle Regenfaelle:

  Jan. Feb. Maer. April Mai June July Aug. Sep. Oct. Nov. Dez. Jahr
mm  0.1  0.4  1.0  0.1  0.1  0.0  0.0  0.0  0.0  0.2  0.4  1.2  3.9
inches  0.0 0.0 0.0 0.0 0.0 0.0 0.0 0.0 0.0 0.0 0.0 0.0 0.2


Tabelle Windstaerke:

Jan. Feb. Maer. April Mai June July Aug. Sep. Oct. Nov. Dez.
4-8 4-6 4-8 4-6 4-8 4-9 4-6 4-7 4-8 4-7 4-7 4-8


Sicht und Temperatur:

 

Die Wassertemperatur ist wechselhaft, abhaengig von Jahreszeit und Tauchplatz und steht ausserdem im starken Zusammenhang mit der Sicht. In den Wintermonaten tendiert es im Norden des Roten Meeres dazu die beste Sicht zuhaben da das Wasser zu kalt ist, dass darin keine Algen und Plankton wachsen koennen. Dagegen ist im suedlichen Teil des Roten Meeres im Sommer sehr gute Sicht, wenn die Oberflaechentemperaturen sehr heiss sind. Die Wassertemperatur ist dort dann einfach zu warm, dass darin keine Microorganismen wachsen koennen. Wo und wann auch immer Sie im Roten Meer tauchen werden, koennen Sie niemals einen gewissen Wachstum von Plankton ausschliessen, der die Sicht dann etwas verschlechtern wird.Dies ist allerdings keine haeufige Geschichte, so das Sie meist sehr gute Sichtverhaeltnisse vorfinden werden(10-50 Meter).

Reisegesellschaften versprechen gerne eine staendige Wassertemperatur von 26 C, was in den Sommermonaten auch zutrifft. Tatsaechlich erreichen die Wassertemperaturen im August sogar bis zu 30 C. Im Winter koennen die Wassertemperaturen im Norden allerdings bis auf 20 C abfallen und durch den kuehlen Wind an der Oberflaeche, erscheint es manchmal nach einem Tauchgang sogar noch etwas kuehler. Es empfiehlt sich deshalb in den Wintermonaten im Roten Meer mit einem 5-7 mm Anzug zu tauchen. Es ist nicht ungewoehnlich in dieser Zeit ansaessige Taucher sogar mit einem Trockentauchanzug zu sehen, ist allerdings fuer Urlaubstaucher nicht von Noeten. Waehrend der Sommermonate ist ein 3 mm Anzug voellig ausreichend.


Moechten Sie die Wettervorhersage und das Satellitenbild sehen, klicken Sie bitte HIER.